Wohnmobilversicherung


Wohnmobil günstig als Erst- oder Zweitwagen versichern
- Wohnmobilversicherung

Starten Sie mit unseren super günstigen Versicherungsbeiträgen für Wohnmobile in die neue Wohnmobilsaison. Versichern Sie Ihr Wohnmobil mit einem erstklassigen Versicherungsschutz zu TOP-Beiträgen.

Wohnmobil da und kein freier Schadenfreiheitsrabatt (SFR) vorhanden? Keine Sorge! Wir versichern Ihr Wohnmobil als Zweitwagen auch ohne vorhandenen Schadenfreiheitsrabatt extrem preiswert, durch Einstufungen bis in die Schadenfreiheitsklasse SF-8, auch ohne eine Vorversicherung oder einen vorhandenen Erstwagen.


  • Wohnmobil als Zweitfahrzeug mit SF-8 / 31% versichern.
  • Wohnmobil ohne vorhandenen SFR mit SF-8 / 31% versichern.
  • Sondereinstufungen für Wohnmobile und Reisemobile
  • Sondereinstufungen für Wohnmobile von jungen Eigentümern (unter 25 Jahren)
  • 20% Rabatt auf Kaskoversicherung für Wohnmobil mit GFK-Dach
  • 20% Rabatt auf Kaskoversicherung für Wohnmobile als Kastenwagen
  • Beliebige Fahrer möglich
  • Unverbindlich Angebot anfordern / Garantiert günstig!


Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach Freiheit und Abenteuer und
fahren mit dem Wohnmobil in den Sommer- oder Winterurlaub. Auch Wochenend und Kurztrips sind bei Wohnmobilbesitzern sehr beliebt. Die Zulassungszahlen für Wohnmobile steigen stetig und haben im letzten Jahr einen neuen Rekord erreicht. Hierbei wird die Ausstattung der Wohn- und Reisemobile immer hochwertiger. Zusatzausstattungen wie elektrische Markisen, SAT-Antennen, Klimaanlagen, Smart-TV und gehobene Innenausstattungen sind an der Tagesordnung.

Wir möchten Ihnen daher hier einen Überblick über die möglichen Wohnmobilversicherungen geben.

  • Wohnmobil-Haftpflichtversicherung
  • Wohnmobil-Kaskoversicherung
  • Camping- / Wohnmobil-Inhaltsversicherung


Haftpflichtversicherung

Wie für jeden PKW, ist auch bei Wohnmobilen die KFZ-Haftpflichtversicherung eine Pflichtversicherung an der es kein "Vorbei" gibt. Diese Haftpflichtversicherung deckt Schäden, die durch die Nutzung des Wohnmobils Dritten zugefügt werden. Hierbei sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden versichert.

Teilkaskoversicherung

Im Rahmen der Teilkaskoversicherung sind Schäden am Wohnmobil durch Feuer, Einbruchdiebstahl (Wohnmobil-Inventar ist hier nur über eine zusätzliche Camping- oder Wohnmobilinhaltsversicherung versichert), Sturm- oder Hagelschäden, Überschwemmung oder auch Zusammenstoß mit Haarwild versichert.

Vollkaskoversicherung

Neuere Wohnmobile sollten Sie im Rahmen einer Vollkaskoversicherung versichern. Gegenüber der Teilkaskoversicherung sind hier auch Schäden am Wohnmobil durch einen selbst verschuldeten Unfall oder Beschädigungen durch unbekannte Dritte versichert.

Camping- oder Wohnmobilinhaltsversicherung

Die Wohnmobilinhaltsversicherung ist die Hausratversicherung für Ihr Wohnmobil. Hier versichern Sie das Inventar des Wohnmobils wie Unterhaltungselektronik, ein vorhandenes Vorzelt oder Ihre persönliche Gegenstände.

Schutzbriefversicherung

Ein Unfall oder auch nur eine Panne mit dem Wohnmobil kann schnell zu einem finanziellen Abenteuer werden. Hier kommen dann unter Umständen Hotel-, Pannenhilfs-, Abschlepp- oder Bergungskosten auf Sie zu. Auch eine Wohnmobil-Rückholung aus dem Ausland nach Deutschland kostet schnell mehr als 1.000,- EUR. Im Rahmen des Wohnmobilschutzbriefes versichern Sie sich gegen einen Großteil der dann entstehenden Kosten.

Auslandsschaden-Versicherung

Um Ärger und Verständigungsschwierigkeiten mit einer ausländischen Versicherung zu vermeiden kann für Ihr Reisemobil (Wohnmobil) auch der Abschluss einer Auslandsschadenversicherung wichtig sein. Kommen Sie oder Ihr Wohnmobil durch ein im Ausland versichertes Fahrzeug zu Schaden, reguliert die eigene Wohnmobilversicherung in Deutschland Ihren Schaden und nimmt dann bei der ausländischen Versicherung Regress. Sie ersparen sich so eine Menge Ärger. Wichtiger Hinweis: Entschädigt wird hier nach deutschem und nicht nach ausländischem Recht. Ein ganz gravierender Vorteil für Sie.

Fahrerschutzversicherung

Fahrzeuginsassen stellen ihre Schadenersatzansprüche an die Kfz-Haftpflichtversicherung des Wohnmobil-Halters. Sie sind gut versichert. Der Wohnmobil-Fahrer erhält jedoch bei einem selbst- oder mitverschuldeten Unfall keine Leistungen aus der Kfz-Haftpflichtversicherung. Hier greift dann die Fahrerschutz-Versicherung für Wohnmobile, damit der Fahrer nicht auf der Strecke bleibt.

Versichert sind hier insbesondere:

  • Schmerzensgeld
  • Verdienstausfall
  • Haushaltshilfe
  • Umbaumaßnahmen
  • Hinterbliebenenrente

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Unser Angebot erhalten Sie umgehend per E-Mail.

Wohnmobil-Angebotsanfrage



Besondere Hinweise:

  • Wohnmobilneuwert muss mindestens 20.000,- EUR betragen
  • Fahrzeuge über 300.000,- EUR Neuwert auf Anfrage
  • Kein Kaskoversicherungsschutz für Wohnmobile über 25 Jahre
  • Keine US-Wohnmobile und keine Pick-Up´s
  • Keine Wohn- oder Reisemobile als Selbstfahrervermietfahrzeug

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es sich hier um SONDEREINSTUFUNGEN handelt, die NICHT an etwaige Folgeversicherer weiterbestätigt werden. (Es werden nur die tatsächlich schadenfrei erfahrenen Zeiten bestätigt.)

Sie entspannen, wir versichern....

Wohnmobil günstig versichern

Wohnmobilversicherung

Weitere Zweitwageneinstufungen (auch für PKW und Motorrad):

Zweitwagen versichern
Zweitwagenversicherung (1) für PKW

(Zweitwagen mit max. SF-10 versichern)

Sofern auch Ihr Erstwagen bei uns versichert ist oder zum nächstmöglichen Termin versichert wird, versichern wir Ihren Zweitwagen ab diesem Termin mit der gleichen Schadenfreiheitsklasse des Erstwagens, maximal SF-10

Voraussetzungen:

- Erst- und Zweitwagen sind PKW
- Erstwagen ist oder wird ebenfalls bei uns versichert.
- Versicherungsnehmer und Halter bei Erst- und Zweitwagen sind identisch.
- Alle Nutzer des Erst- und Zweitwagens sind mindestens 23 Jahre alt.
- Versicherungsnehmer bei Erst- und Zweitwagen ist eine Privatperson


Zweitwagenversicherung (2) für PKW, Krad und Wohnmobil
(Zweitwagen mit der SF-Klasse des Erstwagens versichern)

Sofern auch Ihr Erstwagen bei uns versichert ist oder zum nächstmöglichen Termin versichert wird, versichern wir Ihren Zweitwagen ab diesem Termin mit der gleichen Schadenfreiheitsklasse des Erstwagens. Unter Umständen also bis zum niedrigsten Beitragssatz von 25%

Voraussetzungen:

- Erstwagen (PKW, Krad oder Wohnmobil) ist oder wird ebenfalls bei uns versichert.
- Zweitwagen wird ebenfalls PKW, Krad oder Wohnmobil
- Erstwagen ist mindestens in SF-5 eingestuft
- Der Zweit- oder Drittwagen wird ausschließlich vom Versicherungsnehmer gefahren.
- Versicherungsnehmer bei Erst- und Zweitwagen ist eine Privatperson

Zweitwagenversicherung / Standard (3)

Möchten Sie einen Zweitwagen versichern, erhalten Sie die gleiche Schadenfreiheitsklasse wie beim Erstfahrzeug, höchstens jedoch SF-2. Dabei ist es uns egal, wo Ihr Erstwagen versichert ist oder bleibt.

Voraussetzungen:

- Alle Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein.
- Versicherungsnehmer und Fahrzeughalter des Zweitwagens sind identisch.
- Ihr Erstwagen ist mindestens in SF-2 eingestuft.
- Erstwagen ist PKW, Krad oder Wohnmobil
- Zweitwagen ist ebenfalls PKW, Krad oder Wohnmobil


Partnerversicherung

Das neu hinzukommende Fahrzeug Ihres Ehe- bzw. Lebenspartners wird bei uns in die Schadenfreiheitsklasse SF-2 eingestuft, unabhängig wo das bisherige Fahrzeug versichert ist oder versichert bleibt.


Voraussetzungen:

- Das bisherige Fahrzeug des Partners ist PKW, Krad oder Wohnmobil
- Neu hinzukommendes Fahrzeug ist PKW, Krad oder Wohnmobil
- Das bisherige Fahrzeug ist mindestens in SF-2 eingestuft.
- Alle Fahrer des neu hinzukommenden Fahrzeuges sind mindestens 23 Jahre alt.
- Halter und Versicherungsnehmer des neu hinzukommenden Fahrzeuges sind identisch.


Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass es sich hier um SONDEREINSTUFUNGEN handelt, die NICHT an etwaige Folgeversicherer weiterbestätigt werden. (Es werden nur die tatsächlich schadenfrei erfahrenen Zeiten bestätigt.)


Die elektronische Versicherungsbestätigung, für die Zulassung Ihres Fahrzeuges, erhalten Sie bei uns auf Wunsch innerhalb weniger Minuten per E-Mail.