Wohngebäude-Versicherung

Eine eigene Immobilie ist für die meisten Menschen mehr als nur ein Haus. Sie steht für Geborgenheit und Sicherheit, ist Rückzugsort für die Familie, Kapitalanlage und Altersvorsorge.

Und nicht zuletzt wurde oft viel Geld, Zeit und Mühe in sie investiert. Grund genug, Ihre Immobilie im Falle eines Schadenfalles in guten Händen zu wissen.

Viele Module, ein Ziel: Ihr maßgeschneiderter Versicherungsschutz

Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere leistungsstarken Module vor, deren Inhalte wir hier nur ausschnittsweise aufzeigen. Mit jedem dieser Module lässt sich der Basis-Schutz ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen ausbauen. Sie entscheiden somit selbst über den tatsächlich gewünschten Versicherungsschutz und die Beitragshöhe.

Modul

Leistungsbeispiele

Basisschutz
(Hiermit bieten wir Ihnen einen umfassenden Mindestversicherungsschutz, mit dem die gängigsten Risiken abgedeckt sind)

• Brand
• Blitzschlag
• Überspannung durch Blitz, Explosion, Implosion
• Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder Ladung
• Leitungswasser, Rohrbruch, Frost
• Sturm und Hagel

Plusschutz

(Dieses Modul wertet Ihren Versicherungsschutz um ein Vielfaches auf.)

• Erweiterter Schutz bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden

• Böswillige Beschädigungen z. B. durch Einbruch

• Innere Unruhen sowie Schäden durch Streik und Aussperrung

• Erhöhung vieler Entschädigungsgrenzen

Wasserplus
Wasserschäden sind besonders

ärgerlich, da man sie meistens erst

feststellt, wenn es zu spät ist. Mit

unserem Modul vermeiden Sie unnötigen

Ärger und Kosten, da es Ihren

Versicherungsschutz gegen Wasserrisiken

deutlich erweitert.

• Rohrverstopfungen

• Armaturen wie z. B. Wasser- und Absperrhähne oder Ventile

• Bruchschäden, die an Ableitungsrohren auf und außerhalb des versicherten Grundstücks entstehen

• Gebäudeschäden durch Regen- und Schmelzwasser

• Leckortungskosten bei nichtversicherten Schäden (wenn sich z. B. herausstellt, dass der Wasseraustritt nicht durch ein Versicherungsereignis entstanden ist)

Elementarschutz

Wetterextreme und Naturkatastrophen nehmen stark zu. Nach sintflutartigen Regenfällen, Hochwasser oder auch Schneemassen kann schnell ein hoher Schaden entstehen. Dieses Modul bietet umfassenden Schutz bei sechs Elementargefahren.

• Überschwemmung

• Rückstau von Wasser aus den gebäudeeigenen Ableitungsrohren

• Erdbeben

• Erdsenkung und Erdrutsch

• Schneedruck, z. B. auf Dächern, Lawinen

• Vulkanausbruch

Glasschutz

Scherben bei Glasbruch am Gebäude

bringen leider eher Ärger als Glück.

Durch unser Modul bieten wir Ihnen

auch hier maßgeschneiderten

Versicherungsschutz, der auf Wunsch

auch die Gesamtverglasung Ihrer

Immobilie absichert.

Variante 1:
Versicherungsschutz für die Verglasung von gemeinschaftlich genutzten Räumen eines Mehrfamilienhauses

Variante 2:
Versicherungsschutz für die gesamte Gebäudeverglasung eines Mehrfamilienhauses

Variante 3:
Versicherungsschutz für die Verglasung eines Ein- bzw. Zweifamilienhauses. Auch die in den Gebäuden befindliche Mobiliarverglasung wie z. B. Spiegel oder Schrankverglasungen sind mitversichert, sofern sie Eigentum des Versicherungsnehmers sind.

Angebot oder Beratung?

Gartenschutz
Genauso wie Ihre Immobilie, ist auch

Ihr Garten Gefahren ausgesetzt.

Gut, wenn er genauso abgesichert ist,

wie Ihre Immobilie.

• Kosten für die Entfernung, den Abtransport und die Entsorgung umgestürzter und abgeknickter Bäume

• Wiederherstellung von Gartenanlagen nach einem Versicherungsfall durch Brand, Blitzschlag, Leitungswasser oder Sturm

• Wiederherstellung von Gartenanlagen nach Wildschäden

Technikschutz
In unsere Häuser hält immer mehr

Technik Einzug. Sei es durch moderne

Umwelttechnik oder durch komfortable

SmartHome-Produkte. Dieses Modul

sorgt dafür, dass Ihre Immobilie auch

nach einem Schadenfall technisch auf

dem neuesten Stand bleibt.

• Unvorhersehbare Beschädigungen bei haustechnischen Anlagen wie z. B. Steuerungs-,

Mess- und Regeleinheiten

• Photovoltaikanlagenversicherung (optional)

• Mehrkosten infolge Technologiefortschritts (wenn z. B. die Wiederherstellung oder

Beschaffung der beschädigten Sache in der selben Art und Güte nicht mehr möglich ist)

• Tierbisse an elektrischen Leitungen, Dämmungen und Unterspannbahnen

Soforthilfe
Bei typischen Notfällen zu Hause unterstützt

Sie unser Soforthilfe-Modul

mit zahlreichen Hilfsdienstleistungen.

So sparen Sie im Schadenfall Zeit und

Geld.


• Schlüsseldienst im Notfall

• Schädlingsbekämpfung

• Entfernung von Wespen-, Hornissen- und Bienennestern

• Psychologische Erstberatung nach Einbruchdiebstahl und Raub

Vermieterplus
Als Vermieter einer Immobilie können

besondere Kosten auf Sie zukommen.

Deshalb bieten wir Ihnen als Vermieter

ein eigenes Modul für dies

• Mietverlust, wenn Mieter wegen eines Versicherungsfalls zu Recht die Zahlung der Miete ganz oder teilweise einstellen

• für Wohnraum bis zu 36 Monate

• für Gewerberaum bis zu 12 Monate

• Kosten für Gebäudebeschädigungen, die durch menschliche Leichen entstehen

• Mietausfall für Wohnraum (Mietnomaden-Zusatzdeckung)

Den detaillierten Leistungsumfang
der einzelnen Deckungsmodule entnehmen Sie bitte hier.


Hier PFD-Datei laden.

neuhaus24.de

Wie erhalte ich mein individuelles Angebot?

Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf:

FRANK NEUHAUS
Versicherungsmehrfachgentur
Altonaer Poststr. 15
(direkt neben IKEA)
22767 Hamburg
Tel.: 040 - 38 39 40

Telefonisch

Persönliches Beratungsgespräch

Online

Kontaktieren Sie einfach unsere Wohngebäudeversicherungs-Hotline unter:
040 - 38 39 40. Wir errechnen Ihren Versicherungsbeitrag direkt am Telefon und senden Ihnen Ihr Wohngebäudeversicherungsangebot auf Wunsch kostenfrei und unverbindlich per Post oder E-Mail.

Für ein persönliches Beratungsgespräch in unserem Hause vereinbaren Sie bitte einfach einen Termin unter: 040 - 38 39 40. Wir möchten uns Zeit nehmen für Ihr Anliegen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwendet neuhaus24.de Cookies. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
(Sie können dieses Fenster mit o.K. schließen)