Privatrechtsschutzversicherung

Schadenersatzrechtsschutz
Arbeitsrechtsschutz
Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Steuerrechtsschutz
Sozialgerichtsrechtsschutz
Verwaltungsrechtsschutz
Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
Beratungsrechtsschutz im Familien- und Erbrecht
Strafrechtsschutz
Spezial-Straf-Rechtsschutz (zusätzlich versicherbar)





Kaufverträge, Internetverträge, Arbeitsvertrag, Reparaturverträge, Rentenansprüche, Schadenersatzansprüche, Einkommensteuer

Schadenbeispiele:

Sie bestellen im Internet einen neuen Computer für 1.999 EUR. Sie erhalten jedoch nur dessen Vorgängermodell. Müssen Sie das Gerät trotzdem annehmen?

Sie rufen bei Ihrer Rechtschutzversicherung an und beauftragen einen Rechtsanwalt, Ihren Anspruch auf den neuen Computer außergerichtlich durchzusetzen. Das Kostenrisiko beträgt ca. 220 EUR.

Sie buchen eine Urlaubsreise, bei der Sie sich leider nicht entspannen können. Das Hotel und die Dienstleistungen bleiben weit hinter
den Versprechungen im Prospekt zurück. Können Sie Ihr Geld zurückverlangen und Schadenersatz geltend machen?

Die Hamburger Rechtsschutzversicherung hilft. Ein Fachanwalt setzt Ihre Ansprüche durch. Bei einem Reisepreis von 2 500 EUR hätte das Kostenrisiko für einen Rechtsstreit in erster Instanz ca. 1.350 EUR betragen.

Abmahnung, Kündigung, Zeugniserteilung, Arbeitszeitregelung, Versetzung, Urlaubsanspruch

Sie sind ein langjähriger und erfahrener Mitarbeiter und erhalten völlig unerwartet eine betriebsbedingte Kündigung. Ihrem jungen Kollegen wurde nicht gekündigt. Was können Sie tun?

Der Rechtsschutz in Hamburg empfiehlt Ihnen auf Ihren Wunsch hin eine Fachanwältin für Arbeitsrecht.
Sie erkämpft erfolgreich die Fortführung Ihres Arbeitsverhältnisses vor dem Arbeitsgericht. Bei einem Bruttolohn von 4.000 EUR hätten Ihre Kosten in erster Instanz ca. 2.600 EUR betragen.

Sie werden von Ihrem Vorgesetzten ohne Rücksprache in eine andere Abteilung in einer anderen Stadt versetzt. Müssen Sie sich das gefallen lassen?

Ein Fall für Ihre Rechtsschutzversicherung. Ihr Fachanwalt bewirkt, dass Sie Ihren derzeitigen Arbeitsplatz behalten. Bei einem Bruttolohn von 4.000 EUR konnten von Ihnen außergerichtliche Kosten in Höhe von 400 EUR abgewendet werden.

Ohne eine günstige Rechtsschutzversicherung ein finanzielles Abenteuer.



Datenschutz:

Mit dem Anklicken des Buttons "Online vergleichen" erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.



(C) 2006-2017 / Agentur Frank Neuhaus - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken